Abgeschlossenes Hochschulstudium in Philosophie, Geschichtswissenschaft und Soziologie. 

Seit über 10 Jahren freiberuflich tätig in der Erwachsenenbildung, Vorträge, Kurse und Seminare, thematisch konzipiert und auf berufliche oder gruppenspezifische Belange ausgerichtet.

Drei wichtige Aspekte bei der philosophischen Reflexion sind Impuls – Denken – Diskutieren und sie stehen für richtiges Fragen, klare Gedanken, präzises Formulieren, plausible Argumentation. Ziel ist es, Denkgewohnheiten zu verändern, bekannte Denkstrukturen zu verlassen und: selber denken – anders denken – weiter denken.